1.150 Euro Spenden an Vereine

Bürgerfestlauf finanziert guten Zweck

Neusorg. Im Rahmen des Neusorger Bürgerfestes fand der vierte Bürgerfest-Lauf statt.

In den verschiedenen Altersklassen traten trotz des heissen Wetters über 100 Läufer und Läuferinnen an, die die 1,35 Kilometer lange Strecke für einen guten Zweck absolvierten.

Innerhalb einer Stunde sollten möglichst viele Runden dieser Strecke für einen guten Zweck absolviert werden. Die Sponsoren spendeten 2 EUR pro gelaufener Runde.

Über Spenden von insg. 1.150,- EUR konnten sich der Sonnenblicke e.V. und Lichtblicke e.V. freuen.

Die Raiffeisenbank Oberpfalz NordWest eG steuerte hierzu 200 Euro bei.

Geschäftsstellenleiterin Cornelia Wöhrl freute sich zusammen mit Vertretern der anderen Sponsoren (Fa. Koller u. Fa. Plannerer), die Spendenschecks an die Vereinsvertreter übergeben zu können.